Die Wechseljahrtherapie dient der Vorbeugung und Behandlung von Wechseljahrbeschwerden.
Dies können vor allem folgende sein:
  • Hitzewallungen
  • Schwindel
  • Herzrasen
  • Blasenbeschwerden
  • Schweißausbrüche
  • Erschöpfung, Schlaflosigkeit
  • Nervosität und Unruhe
  • Seelische Verstimmungen, Depressionen, Gereiztheit
  • Kopfschmerzen
  • Lustlosigkeit
  • Leistungsabfall